Startkapital für Schülercatering, November 2009

Startkapital für neues Schülercatering an der Fasanenschule

Seit Herbst 2009 hat die Fasanenschule einen eigenen Catering Service.
Frau Dengler, Lehrerin der Klasse 9bM, hat mit viel Engagement und ihren Schüler(innen) diese Schülerfirma gegründet.

Ziel dieses Projektes ist, dass die Schüler(innen) lernen zu planen, organisieren und einen Sinn für wirtschaftliche Strukturen entwickeln.  Durch vernünftiges Kalkulieren der Preise und den dadurch entstehenden Gewinn wollen sich die Schüler ihre Abschlussfahrt selbst verdienen.

Das Schülercatering kann für Schulveranstaltungen, Lehrergeburtstage oder Veranstaltungen des Elternbeirats/Fördervereins gebucht werden.

Einen Großteil des Startkapitals stifteten wir, der Förderverein.

Allerdings war es uns, dem Vorstand des Vereins, wichtig, dass die Schüler bereits hier lernen, dass man im Leben nichts geschenkt bekommt. So vereinbarten die Schüler mit uns, dass die Vereinstassen von den Schülern neu mit unserem Logo bemalt werden.

Am Kennenlernabend des Elternbeirats konnten sich Schulleitung, Lehrer(innen), Elternbeirat und Förderverein davon überzeugen, dass die Schüler uns mit viel Liebe zum Detail, leckerem Essen und sehr aufmerksamen Service rundum sehr gut bewirtet haben.

http://the-cater-pillar.blogspot.com/

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Mittelschule, Projekte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.